Dürer – Besuch einer Ausstellung

Der Versuch, die Apokalypse im Ansatz erfahrbar zu machen, begleitet die Ausstellung „Dürer in Frankfurt“ im Städel Museum. Da sind die Massen, die jeden Gefahr laufen lassen überrannt zu werden, gepaart mit der höllischen Hitze im Untergeschoss, die weit über Saunatemperaturen hinausgeht. Diesem Genuss voraus geht die stundenlange Wartezeit vor Kassen, Garderobe, Audio-Guide-Ausgabe etc.

Trotzdem werden alle Bemühungen des Städel-Instituts, den Besuchern die Ausstellung zu verleiden, durch das Genie Albrecht Dürer’s, die einzigartigen detailreichen Zeichnungen, Holzschnitte und Gemälde aufgewogen. Insgesamt eine sehenswerte Zusammenstellung von Dürer’s Werken im Jubiläums-Jahr.

PFG_20140118_0194_bea_EXP

Weiterlesen →

Darmstädter-Saarbrücker Freundschaft

Die von Christof Thewes zusammengestellte 8-köpfige „Darmstädter-Saarbrücker Freundschaft“ gab ihr fulminantes, grooviges Premieren-Konzert in der Bessunger-Knabenschule. Der Posaunist Thewes leitet zahlreiche Ensembles und Musikprojekte zwischen freier Improvisation und Neuer Musik bis hin zu Big-Band Sound und experimentellem Rock. Diese Bandbreite konnten die 8 (Exil)-Darmstädter und (Exil)-Saarbrücker Musiker mit den von Thewes komponierten Stücken in durchweg begeisterndem Zusammenspiel und Solo-Improvisationen zeigen.

PFG_20140117_0113_bea_EXP

Weiterlesen →

Kuehkopf

Winter-Wanderung auf dem Kuehkopf im Winter, der noch kein Winter war. Eine etwas schlammige Wanderung auf der Alt-Rhein-Insel entlang von Obstbaum-Alleen, durch Auenwälder und Wiesen.

PFG_20140105_9909_bea_EXP

Weiterlesen →