Toni Schneiders Fotografie

In den Opelvillen Rüsselsheim wird zur Zeit eine Ausstellung der Bilder von Toni Schneiders gezeigt. Zu sehen sind rund 120 Aufnahmen der Jahre 1946 bis 1990.

“Er ist charakteristisch für seine Generation von Fotografen, die, bescheiden und ihrem Instrument verpflichtet, doch nichts von “Kunst” bei ihrem Bildschaffen wissen wollten. Ähnlich äußerten sich auch andere berühmte Fotografen wie André Kertész, Brassai und vor allem Herni Cartier-Bresson, die wir heute, nachdem die Fotografie (und wir möchten lieber statuieren: in ihren Spitzenleistungen) als Kunst anerkannt ist, doch selbstverständlich als Künstler verstehen. Toni Schneiders zählt zu ihnen.”

v. J.A. Schmoll in Toni Schneiders Fotografie

 

CD_20130217_6671_EXP CD_20130217_6661_EXP CD_20130217_6674_EXP CD_20130217_6667_EXP CD_20130217_6662_EXP-2

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




%d Bloggern gefällt das: