Stubaital

Wandern rund um das Stubaital, oben, von Hütte zu Hütte, auf dem Stubaier Höhenweg. Das ist möglich innerhalb einer Woche und bietet herrliche Blicke und Landschafts-Eindrücke. Es sei denn, es ist der Sommer des Jahres 2014. Dann muss man Regen, Schnee, Eis, auch Sonne, Nebel, Wolken und wenig Sicht in Kauf nehmen. Trotzdem eine wunderbare, lohnenswerte Wanderung. Das kann dann auch nur am Rande durch die Begegnung mit den Errungenschaften des Ski-Tourismus an der Dresdner Hütte getrübt werden.

PFG_20140901_9059_EXP

Aufstieg zur Starkenburger Hütte

Ausblick am Morgen

Starkenburger Hütte

Schlicker Seespitze

Wirt der Seducker Hochalm

Oberbergtal

Perlen

PFG_20140831_8961_EXP

Franz-Senn-Hütte am Morgen

Zur Neuen Regensburger Hütte

Alpeiner Alm

PFG_20140901_9092_EXP

Gletscherskigebiet

PFG_20140902_9240_EXP

Bergstation

Dresdner Hütte

Peiljoch

Peiljoch

Wasser des Sulzenauferners

An der Blauen Lacke

Sulzenau Hütte

PFG_20140904_9510_EXP

Lasttransport

Grünau See

PFG_20140904_9753_EXP

Niederl

Nürnberger Hütte

PFG_20140905_9971_EXP

PFG_20140905_9977_EXP

Musik Abend auf der Nürnberger Hütte

PFG_20140905_0088_EXP

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




%d Bloggern gefällt das: